Tennis spielen in Coronazeiten

kenny Standard Leave a Comment

(29.03.2021) Nach der Vorlage der >>12. Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung und deren Änderungen der Bayerischen Staatsregierung, dürfen die Tennisplätze im Freien seit dem 08.03.2021 wieder geöffnet werden. Die Öffnung der Hallen ist erst in einem weiteren Öffnungsschritt angedacht.

Im >>BTV-Stufenplan vom 08.04. 2021 ist das Szenario zur Öffnung des Tennissports in Abhängigkeit zu den jeweils aktuellen Inzidenzwerten festgehalten.

Bitte beachten Sie, dass der BTV-Stufenplan eine „Übersetzung auf das Tennis“ des allgemein gültigen Stufenplans zu den geplanten Öffnungsschritten der Regierung ist.

Hier ist nochmal der BTV-Stufenplan und die Hygiene- und Verhaltensregeln, die genau beschreiben, was Spieler, Vereine und Verantwortliche von Tennisanlagen bei der Ausübung des Tennissports bzw. beim Betreiben der Anlagen beachten müssen.

Die Anlagenbetreiber sind dafür verantwortlich, je nach regionalen Infektionszahlen die Spiel- und Trainingsmöglichkeiten zu kommunizieren. Die stets aktuellen Infektionszahlen für Bayern sehen Sie anschaulich auf dieser >>Karte des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit.

Für weitere Details beachten Sie bitte die FAQs der Bayerischen Staatsregierung für den Bereich „Sport“.

btv_plakat_öffnungsschritte_A4_080421
btv_plakat_hygiene_A4_verein_190322

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.